Alle Kurse

Filter

Dozent
  • Sabel
Anmeldung
Mi 27 Feb 2019 00:00 – Mo 30 Sep 2019 23:59
Beschreibung
Die Veranstaltung behandelt Grundlagen der theoretischen Informatik: Sie gibt Einführungen in die Theorie der formalen Sprachen und Automaten sowie in die Berechenbarkeits- und Komplexitätstheorie.
Dozent
  • Spann
Anmeldung
Mo 01 Jul 2019 00:00 – Mo 30 Sep 2019 00:00
Beschreibung
  • Zeit und Ort:   Mo 10-12    HS B 138
  • Übungen:    in Gruppen
  • Inhalt:   Die Vorlesung bietet einen Überblick über die Syntax und Semantik der Programmiersprache C++, vergleicht sie mit den entsprechenden Sprachelementen von Java und C, und stellt Softwarewerkzeuge und Entwicklungsumgebungen vor. Der Schwerpunkt liegt auf imperativer Programmierung, die Objektorientierung wird nur so weit behandelt, wie es für das Verständnis der Funktionsweise und des Gebrauchs einfacher Klassen erforderlich ist. Ausgewählte Algorithmen aus der Numerik, Stochastik oder diskreten Mathematik und ihre Programmierung werden diskutiert. Ferner wird auf die Betriebssystemschnittstelle und auf Programmbibliotheken eingegangen.
  • für:   Studierende der Mathematik, Naturwissenschaften oder verwandter Fachrichtungen.
  • Vorkenntnisse:   Analysis I, Lineare Algebra I.
  • Leistungsnachweis:    Gilt für Bachelorprüfungen Mathematik (P11) und Wirtschaftsmathematik (P13).
  • Literatur:   Stroustrup: Einführung in die Programmierung mit C++
    Stroustrup: Die C++-Programmiersprache
Dozent
  • Jost
Anmeldung
Mo 01 Apr 2019 00:00 – Mo 30 Sep 2019 23:59
Beschreibung

Aktuelles

  • Feedback zur Erstklausur

    Die Vorlesung führt in grundlegende Prinzipien der Programmierung und der Datenmodellierung mit einer funktionalen Programmiersprache ein. Die wesentlichen Themen sind: Datentypen, Funktionen und Rekursion, Auswertung und Terminierung von Programmen, Typsysteme und Typinferenz, Polymorphie und Typklassen, Semantik von Programmiersprachen. Dabei wird auf begriffliche Klarheit und präzise mathematische Fundierung mit formalen Methoden Wert gelegt.

    Eine Aufzeichnung der Vorlesung ist hier erhältlich.

    Dozent
    • Johannsen
    Anmeldung
    Mo 25 Feb 2019 10:30 – Sa 27 Jul 2019 23:59
    Beschreibung
    Es wird eine Einführung in die zentralen Konzepte und Ergebnisse der Theoretischen Informatik gegeben, mit Anwendungsbeispielen. Die folgenden Themen werden vertiefend behandelt:
    • Automaten und Formale Sprachen:
      Deterministische und nicht-deterministische endliche Automaten, reguläre Ausdrücke, Grammatiken, kontextfreie Sprachen, Pushdown-Automaten
    • Berechenbarkeit:
      Turing-Maschinen, Church'sche These, Unentscheidbarkeit, Halteproblem, Reduktion
    • Komplexitätstheorie:
      Die Klassen P und NP, NP-vollständige Probleme